Unsere Aktionen


 

    

Liebe Kunden, 

es ist Maskenzeit.

Wir tragen sicherlich nicht gern eine Mund-Nasen-Maske . Wenn wir aber unterwegs sind und mit anderen Menschen innerräumlich Kontakt haben, ist sie zur gesundheitlichen Notwendigkeit geworden.

Unsere Haut leidet unter der Maske. Hier entsteht durch den eigenen Atemstau auf kleinstem Raum ein feuchtwarmes Milieu. Ein ungutes Klima für eine gesunde Haut. Sie wird offenporig und quillt mehr oder weniger auf. Dadurch gibt sie Feuchtigkeit und gegebenenfalls Lipide ab und wird trocken, sie spannt.

Als weitere Verschlechterung bilden sich, je nach Hautbeschaffenheit, Entzündungen und Pickel oder aber Trockenheitsschäden bis hin zu Ekzemen. Die Haut ist dann nicht mehr in Balance.

Um diesen teils massiven Hautstörungen vorzubeugen, ist eine intensive Hautpflege gerade unter diesen aktuellen Bedingungen unumgänglich. 

Ein hautspezifisches Serum unter der Pflegecreme ist gerade jetzt eine Pflichtanwendung. Es gibt der Haut die Extraportion Pflege welche ihr gut tut. Ein mittägliches Nachcremen ist ebenfalls vonnöten und frischt die Tagesschutzeigenschaften der Haut auf.

Ganz wichtig ist ebenso die passende Nachtpflege. Denn nachts in der Körper-Regenerations-Zeit kann auch die Haut zur Ruhe kommen und ungestört die Wirkstoffpflege, welche ihr angeboten wird, verarbeiten.

Sinnvolle Hautpflege ist nicht kompliziert.

Ich berate Sie gern, sodass Sie mit ihren Hautbefindlichkeiten gut durch diese schwierige Zeit kommen.

Bleiben Sie gesund! 

Das wünscht Ihnen ganz herzlich   

                     Ihre Kosmetikerin

                                           Monika Haar